Reviews

Ninja Assassin Review

Geschrieben von Marcus am Freitag, 3. Mai 2013

Es gibt auf der Welt neun Ninja-Clans, welche seit geraumen Zeiten Auftragskiller ausbilden.  Auch Razor (Rain) wurde als Kind vom Ozuno Clan mit erbarmungslosen Training zu einem knallharten Hitman ausgebildet. Jedoch wiedersetzt er sich den Traditionen des Clans und wird somit zu einem Abtrünnigen und Gejagten.

In der Gegenwart endeckt die Europol Agentin Mika Coretti (Naomie Harris) Spuren, die auf den Ozuno Clan hinweisen. Nachdem sie ihren Vorgesetzten Ryan Maslow (Ben Miles) überzeugt hat, befinden sich beide  auch schon mittendrin und müssen um ihr Leben fürchten.

Ip Man 2 Review

Geschrieben von Marcus am Mittwoch, 1. Mai 2013

Nachdem der erste “Ip Man” ein ziemlich großer Erfolg war, ist es nicht verwunderlich, dass ein zweiter Teil gedreht worden ist.

Storytechnisch schließt der zweite Teil direkt an den ersten an. Ip Man (Donnie Yen) wird verwundet von seiner Frau (Lynn Hung) und seinem besten Freund (Simon Yam) aus Foshan nach Hong Kong gebracht. In Hong Kong möchte Ip Man eine Wing Chun Schule eröffnen, hat jedoch Probleme aufgrund seiner Unbekanntheit Schüler anzuwerben. Kaum hat Ip Man ein paar Schüler, tritt ein neues Problem auf.

Ip Man Review

Geschrieben von Marcus am Montag, 29. April 2013

Denkt man an Kung Fu, haben die meisten  wohl Bruce Lee oder Jacki Chan vor Augen. Den wenigsten wird wohl geläufig sein, dass viele Varianten des Wing Chun (im Westen wohl eher bekannt als Kung Fu) auf den Lehren des Kampfkünstlers Ip Man zurückgehen. Außerdem war unter seinen vielen  Schülern eine der wohl bekanntesten Kampfsportlegenden: Bruce Lee.

The Rite – Das Ritual Review

Geschrieben von Marcus am Montag, 29. April 2013

Michael Kovak (Colin O’Donoghue) hat schon seit längerem in dem Bestattungsunternehm seines Vaters gearbeitet. Auch auf Grund seines Familienstammbaumes, seine Vorväter sind immer entweder Priester oder Bestattungsunternehmer geworden, entscheidet er sich dafür Priester zu werden. Dadurch erhält er auch noch einen Universitätsabschluss und muss dafür nichts bezahlen.

Triangle Review

Geschrieben von Marcus am Montag, 29. April 2013

Die junge Mutter Jess (Melissa George) wohnt zusammen mit ihrem Sohn in einem kleinen Haus. Tommy (Joshua McIvor) ist Autist, was das Alltagsleben von beiden extrem stressig gestaltet. Als Jess von ihrem guten Freund Greg zu einem Segeltörn eingeladen wird, nimmt sie an, um somit ihren Alltag zu entkommen und ein wenig zu entspannen. Weitere Passagiere auf der Yacht Triangle sind das Ehepaar Downey (Henry Nixon) und Sally (Rachael Carpani), Heather (Emma Lung), eine Freundin von Sally sowie Victor (Liam Hemsworth), ein Freund von Greg.